Schneiden von Rotorblättern

CFK / GFK -Rotorblätter schneiden

ROTH International als Fachmann für Schneiden & Recycling

Rotorblätter aus CFK / GFK zerkleinern.
Große Windkraftanlagen besitzen Rotorblätter, bestehend unter anderem aus dem Material CFK / GFK, mit einer Länge von bis zu 100 Metern. Nach der Demontage müssen die Rotorblätter in transportfähige Teile zerkleinert werden. Das Zerschneiden, wie auch das Recycling und die fachgerechte Entsorgung von Rotorblättern gelten bislang als relativ schwierig, da das Rotorblatt aus CFK / GFK und weiteren Verbundmaterialien besteht.

Spezialist für das Schneiden von Rotorblättern.
Viele Entsorgungsfachbetriebe können Verbundmaterialien aufgrund fehlender Methoden nicht bearbeiten. Als Fachmann für den Rückbau entwickelt ROTH International ROTH International Methoden weiter, um saubere Trennschnitte an Rotorblättern durchführen zu können.

Wir sind Spezialisten für die Zerkleinerung von Rotorblättern aus CFK / GFK auf dem neuesten Stand der Technik.

info(at)roth-international.de
0961-4726817

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an.

Sichere Trennschnitte an Rotorblättern

Innovative Schneide- & Trennverfahren für Verbundstoffe

Vielseitige Materialien in Rotorblättern.
Moderne Rotorblätter bestehen heutzutage überwiegend aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK). Bei besonders langen Varianten kommt zur Stabilisierung auch der kohlefaserverstärkte Kunststoff (CFK) zum Einsatz. Außerdem werden Stahl und Metallelemente als Wuchtgewichte und Blitzableiter eingearbeitet. Wenn ein Rotorblatt zerkleinert wird, müssen diese Verbundmaterialien trotz unterschiedlichster Eigenschaften geschnitten werden.

Einzigartige ROTH International Schneide-Verfahren.
Das Schneiden dieser Verbundstoffe war bislang nur den wenigsten Fachbetrieben möglich. ROTH International entwickelte durch Erfahrungen und  Forschung in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer Institut eigene Schneide- und Trennverfahren sowie Methoden zum Recycling. Rotorblätter und andere Objekte aus Verbundstoffen können so ohne Funkenflug, ohne Staubentwicklung und ohne Bruchstücke völlig problemlos geschnitten werden.

 

Unsere Expertise im Bereich Schneiden von Rotorblättern, ermöglicht uns auch die Bearbeitung von CFK und auch GFK:

Auch weitere Objekte, in denen Verbundwerkstoffe, unter anderem CFK, verbaut wurden, können von ROTH International zerkleinert werden:

Die Komplettlösung für Ihre Rotorblätter

Zerschneiden, Zerlegen, Recycling und Entsorgung durch ROTH International

Alles aus einer Hand.
Alle Dienstleistungen für die gesamte Entsorgung der Rotorblätter werden von ROTH International angeboten, und ausschließlich von unseren Mitarbeitern durchgeführt.

Spezielles Schnitt-Techniken für Rotorblätter.
Beim Rückbau der Windkraftanlage, werden auch die Rotorblätter demontiert. Die abgenommenen Blätter werden danach in kleinere Teile geschnitten. Spezielle Schneide-& Trennmethoden sind bei dem Materialverbung mit CFK / GFK notwendig. ROTH International entwickelt Innovationen, um eine optimierte Technik auf dem neuesten Stand anzubeiten.

Zerlegen, Recycling & Entsorgung durch ROTH International.
Im Anschluss werden die Teile in einzelne Materialien zerlegt. Eine besonders saubere Trennung und Sortierung der Fasern ist für eine möglichst hohe Wiederverwertung entscheiden. Die einzelnen Materialfasern werden im Anschluss beim Recycling entweder wiederverwertet oder fachgerecht entsorgt. Sogar die fachgerechte Entsorgung kann von ROTH International als Entsorgungsfachbetrieb nach §56 Krw-/AbfG übernommen werden.

Expertise im Rotorblatt Schneiden

Erfahrenes Team überzeugt weltweit durch effektives Schneiden

Weltweit für Kunden im Einsatz.
Als globales Unternehmen kümmert sich ROTH International um Ihr Projekt weltweit. Unsere Expertise und Know How für individuelle Schneidemethoden ermöglicht  uns eine erfolgreiche Projektabwicklung.

Intensive Projektplanung für eine erfolgreiche Umsetzung.
Ihr Objekt wird gemeinsam mit Ihnen vom Geschäftsführer, Michael ROTH, inspiziert. Zusammen mit dem Projektleiter werden wichtige Details geklärt. Dieser stellt daraufhin das bestmögliche Team zusammen. Erfahrene Mitarbeiter ermöglichen ein schnelles und effektives Zerkleinern der Rotorblätter. Das benötigte Werkzeug befindet sich in einem Transporter und kann so völlig flexibel dort verwendet werden, wo es gebraucht wird.

Sie brauchen eine fachgerechte Entsorgung Ihrer Rotorblätter? Effektivität beim Zerkleinern und umweltschonendes Recycling erhalten Sie bei ROTH International.

info(at)roth-international.de
0961-4726817

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.